Gehard Demetz

Gehard Demetz / geboren 1972 in Bozen / lebt und arbeitet in Wolkenstein (BZ), wo er am Institut für Kunst studierte und anschließend an derselben Schule das Bildhauerstudium fortsetzte / nach einem Praktikum bei Matthias Resch absolvierte er 1995 sein Studium / in den Jahren 2000-01 verbrachte er seine Sommerferien an der Internationalen Akademie in Salzburg, wo er bei mehreren Lehrern studierte / seit 1996 arbeitet er als Bildhauer an der Berufsschule für Bildhauer in St. Ulrich / er beschließt, seine Lehrtätigkeit zu unterbrechen, um sich 2007 ausschließlich seiner Arbeit widmen zu können / im Jahr 2005 begann er mit der Galerie Rubin in Mailand zu arbeiten. Ein Artikel von Demetz in der Zeitung »Herald Tribune« führt ihn 2009 zu seiner ersten Ausstellung in Amerika in der Galerie Greenberg - Van Doren / 2010 begann er mit der Galerie Beck & Eggeling in Düsseldorf zu arbeiten / Im 2011 begann Jack Shainman Gallery mit ihm zu arbeiten. Jack Shainman wird für Demetz die »First Gallery«, Jack stellt ihn auf verschiedenen internationalen Ausstellungen aus: Art Miami Basel, Armory Show NY, Frieze NY / 2017 wird es nach »Threshold Space« und »Invocation« die dritte Einzelausstellung bei Jack Shainman in Chelsea in New York geben / seit 2011 gibt es mehrere Museumsausstellungen wie: Museum Mühlheim an der Ruhr, Museum Bochum, National Academy Museum, MOCA Virginia Museum für zeitgenössische Kunst, Akron Art Museum und Macro Rom. / www.geharddemetz.com

Kurse von Gehard Demetz