Prof. Jerry Zeniuk

Prof. Jerry Zeniuk wurde 1945 als Sohn von ukrainischen Flüchtlingen in einem Übergangslager in Bardowick bei Lüneburg geboren / die Familie emigrierte 1950 in die Vereinigten Staaten, wo Zeniuk in Boulder, Colorado, aufwuchs und seine Ausbildung erhielt / 1969 zog er nach New York / in den Siebzigerjahren des 20. Jahrhunderts hielt er sich länger in Hamburg und Berlin auf, wo er ein Stipendium des DAAD wahrnahm / durch zahlreiche Ausstellungen fasste er in Europa schon früh Fuß / 1992 wurde er als Professor an die Münchner Akademie der Bildenden Künste berufen / heute lebt und arbeitet Zeniuk abwechselnd in New York und München // www.zeniuk.com

Kurse von Prof. Jerry Zeniuk