Lukas Kummer

Lukas Kummer / geboren 1988 in Innsbruck. 2007 zog er nach Kassel, um an der Kunsthochschule Illustration und Comic zu studieren. Von 2009 bis 2015 arbeitete er neben dem Studium für das Mechanische Institut der Uni Kassel als Illustrator und Gestalter. 2014 Studienabschluss und anschließendes Jahr als Meisterschüler bei Hendrik Dorgathen. Lukas Kummer arbeitet freischaffend als Illustrator und Comiczeichner. Veröffentlichungen in diversen Zeitschriften und Fanzines. Seine erste Graphic Novel "Die Verwerfung" erschien 2015, "Gotteskrieger" 2017 und "Prinz Gigahertz" 2019. Beim Residenz Verlag erschien Lukas Kummers Adaption der autobiographischen Werke von Thomas Bernhard: "Die Ursache" 2018, und "Der Keller" 2019.