NEWS / EVENTS

17.08.2019

Ausstellung GEPLANT & AUSGEFÜHRT

PRÄSENTATION DER PREISTRÄGER DES ARCHITEKTUR-/HANDWERKSWETTBEWERBS 2019


#kooperation

E R Ö F F N U N G
12. SEPTEMBER 2019, 19 U H R

Wir möchten Sie hiermit herzlich zur Eröffnung der Ausstellung GEPLANT + AUSGEFÜHRT am
Donnerstag, den 12. September 2019 um 19 Uhr in die Städtische Galerie im Alten Feuerhaus einladen.


Grußworte: Monika Tauber-Spring, Kulturreferentin der Stadt Bad Reichenhall
Franz Xaver Peteranderl, Präsident der Handwerkskammer München und Oberbayern Cornelia Lutz, Projektleiterin der Internationalen Handwerksmesse
Einführung: Martin Hirner, Architekt BDA

 

WEITERE VERANSTALTUNGEN IM RAHMEN DER AUSSTELLUNG:

20. SEPTEMBER 2019, 19 UHR
„QUO VADIS BAD REICHENHALL? STADTPLANUNG ZWISCHEN VISION UND REALITÄT“
Moderation: Stefan Wimmer, Direktor Kunstakademie Bad Reichenhall
Dr. Brigitte Schlögl, BGLT (Bad Reichenhall), Alexander Plötzeneder, Architekt und Stadtplaner (Bad Reichenhall),
Max von Bredow, Quest AG (Kolbermoor), Stefan Speier Architekt, (München), Stefan Rauch, Architekt (München)


4. OKTOBER 2019, 19 UHR
„ZURÜCK IN DIE ZUKUNFT. BAUEN MIT HOLZ UND LEHM“
Moderation: Stefan Wimmer, Direktor Kunstakademie Bad Reichenhall
Martin Hirner, Architekt (München), Hubert Grassl, Bayerische Staatsforsten (Bad Reichenhall),
Studio Anna Heringer (Laufen)

 

Ein Projekt der Kunstakademie Bad Reichenhall, In Zusammenarbeit mit dem Bund Deutscher Architekten BDA, der Handwerkskammer für München und Oberbayern und der Internationalen Handwerksmesse München.

 


Ausstellungsdauer 13. September – 6. Oktober 2019


Öffnungszeiten Do. bis Sa. 15 - 18 Uhr, So. 12 - 15 Uhr

 

Städtische Galerie im Alten Feuerhaus | Aegidiplatz | 83435 Bad Reichenhall