NEWS / EVENTS

29.04.2019

Newsletter Mai 2019


Liebe Kunstinteressierte, liebe Freund*innen der Kunstakademie Bad Reichenhall!

Im Mai haben wir in der Kunstakademie volles Haus: neben Kursen unserer Dozent*innen Regine von Chossy, Michael Siegel, Jutta Hass, Thomas Lange, Prof. Jo Bukowski, Robert Zielasco, Ruprecht von Kaufmann u.v.a.m. findet eine Reihe von öffentlichen Veranstaltungen in unserem Haus statt.

_______________________________________________________________

KUNST & LEBEN                               

Mittwoch, 08. Mai 2019, 19.30 Uhr

GERHARD RICHTER: PAINTING

Gerhard Richter, einer der international bedeutendsten Künstler der Gegenwart, öffnete der Filmemacherin Corinna Belz im Frühjahr und Sommer 2009 sein Atelier, wo er an einer Serie großer abstrakter Bilder arbeitete. GERHARD RICHTER PAINTING gewährt einmalige Einblicke in die Arbeit des Künstlers. In hoch konzentrierten Einstellungen lässt uns der Film an einem sehr persönlichen, spannungsgeladenen Schaffensprozess teilhaben. Wir sehen, wie Richter malt, wie er seine Bilder betrachtet und beurteilt, wie er überlegt, abwartet, verwirft, überarbeitet, manchmal auch zerstört und neu beginnt.

Medienraum der Kunstakademie, der Eintritt ist frei!

_______________________________________________________________

KUNST & LESEN

                             


9. Mai 2019, 19.30 Uhr
QUINT BUCHHOLZ: VOM GLÜCK DER LANGSAMKEIT
Lesung und Bilderprojektion

Am 30. April erscheint Vom Glück der Langsamkeit, das neue Buch von Quint Buchholz, mit einem Vorwort von Elke Heidenreich. Die Welt, so scheint es, dreht sich immer schneller – es wird gehastet, beschleunigt, vernetzt, umgestaltet, pausenlos getan. Doch gut tut das nicht, denn wo bleiben dabei die Möglichkeiten, einmal innezuhalten, ruhig zu werden? Und einfach nur Mensch zu sein, das Glück des Staunens zu erleben.

Medienraum der Kunstakademie, der Eintritt ist frei!

_______________________________________________________________

KUNST & REDEN

20. Mai 2019, 19.30 Uhr

Marco Tonelli, "Zeitgenössische Kunst kuratieren: zwischen persönlicher Praxis und Theorie", Vortrag
Marco Tonelli, Direktor Palazzo Collicola, Spoleto

Medienraum der Kunstakademie, der Eintritt ist frei!

_______________________________________________________________

creativealps academy

PERFORMANCE

 

VERSCHOBEN!!!

Leider mussten die Veranstaltungen der creativealps academy verschoben werden auf den 01.-05.10.2019!                 

21. Mai 2019, 18 Uhr

PERFORMANCE "ZWISCHEN HIMMEL UND ERDE: SEIN"
Eröffnung creativealps academy

Die creativealps academy findet als think & do-Projekt in grenzüberschreitender Kooperation mit ARGE Kultur, dem Literaturfest Salzburg und dem Bergfilmfestival Salzburg statt. Mehr Hintergrundinformationen zur Performance und zur creativealps academy finden Sie hier.

Akademieraum der Kunstakademie, der Eintritt ist frei!

FINISSAGE

25. Mai 2019, 19 Uhr
KLISCHEESCHWARZMARKT
Präsentation der academy-Projekte im Rahmen eines interaktiven Formats
Finissage creative alps academy

Akademieraum der Kunstakademie, der Eintritt ist frei!

_______________________________________________________________

AKTUELLE AUSSTELLUNGEN

Am 30. April 2019 um 19 Uhr öffnet die Ausstellung der internationalen Künstlergruppe Breitengrad bei uns in der Städtischen Galerie im Alten Feuerhaus - wir freuen uns auf Ihr Kommen! Mehr Informationen zur Ausstellung gibt es hier.

_______________________________________________________________

AKTUELLE KURSE

Künstlerische Fotografie bietet Olaf Unverzart im Mai mit seinem Kurs "Bücher, Berge, Bilder" vom 16. - 18.05.2018. Mehr als eine schöne Landschaft fotografieren, sondern auch Plattform eigene Ideen besprechen und zu verwirklichen - ein neuer Blickwinkel im Bereich der künstlerischen Fotografie.

 

                   

©Nils-Udo, Sanctuire II, Birkenpflanzung, Frankreich 2015, Pigment Print 132x200 cm ED. 8

Außerdem möchten wir noch auf den Kurs des Land-Art Künstlers Nils-Udo hinweisen, der bereits das dritte Jahr an der Kunstakademie tätig ist. Wie die Jahre davor können die Teilnehmer*innen des Kurses "Schöpfung - Natur - Kunst" in den Bayerischen Staatsforsten um Bad Reichenhall mit und in der Natur arbeiten. "Das Kunstwerk ist die Natur selbst!" (Nils-Udo). Vom 10. - 16.06.2019 - es sind noch Plätze frei!

 

Einen wunderbaren Mai wünscht

_______________________________________________________________________

Ihr Stefan Wimmer und das Team der Kunstakademie Bad Reichenhall