online-Kurs: Kalligrafie und Schriftkunst


Kursnummer 220-21

Sa. 08.05.2021 - So. 09.05.2021 (2 Tage)


Wochenendkurs
Kalligrafie und Schriftkunst - oder die stille Kunst, eine Feder zu führen
(für Anfänger und auch Fortgeschrittene)

Treffen per Zoom
techn. Voraussetzung: Zugang zu Zoom und WhatsApp


Samstag (08.05.2021)

10 Uhr - 11/11.30 Uhr ·
kurze Vorstellung über mich und Beschreibung, was die Teilnehmer im Kurs erwartet;
Präsentation der ersten Schrift - die gotische Minuskel - in Form einer kurzen ppt-Präsentation (Betrachtung über meinen freigeschalteten Bildschirm); Inhalt: woher kommt die Schrift "gotische Minuskel" und wer hat sie für wen ursprünglich geschrieben mit Beispielen (Bilder/Fotos)
Live-Präsentation: die Teilnehmer "schauen mir über die Schulter"
(Lernziel: Vorstellung Feder-Handhabung; Schreiben der gotischen Minuskel; während des Schreibens werde ich auf die wichtigsten Regeln und Tipps beim Schreiben aufmerksam machen (Federhaltung, Ansatzwinkel, Größenverhältnisse, etc.)

11/11.30 Uhr - 16.30 Uhr ·
Aufgabenstellung: Schreiben der Schrift, erst als Alphabet, später auch erste Wörter und kurze Sätze
die Teilnehmer üben das Schreiben der Schrift im Selbststudium
Ziel: (eventuell) erste Gestaltungen und Anwendungen in Form eines kleinen Schriftbildes
bei Fragen können Sie mich jederzeit per WhatsApp kontaktieren (per Foto/Bild, Telefon). Ich werde während der zwei Seminartage online sein und damit zeitnah reagieren können

16.30 Uhr - 17.00 Uhr ·
Abschlusstreffen, Möglichkeit Fragen und Antwort

Sonntag (09.05.2021)

10.00 Uhr - 11.00 Uhr ·
Präsentation der zweiten Schrift - die Unzialis (Minuskelschrift) - in Form einer kurzen ppt-Präsentation (Betrachtung über meinen freigeschalteten Bildschirm); Inhalt: woher kommt die Schrift "Unzialis" und wer hat sie für wen ursprünglich geschrieben mit Beispielen (Bilder/Fotos)
Live-Präsentation: die Teilnehmer "schauen mir über die Schulter" wie ich die Schrift schreibe (Lernziel: Schreiben der Unzialis; während des Schreibens werde ich auf die wichtigsten Regeln und Tipps beim Schreiben aufmerksam machen (Federhaltung, Ansatzwinkel, Größenverhältnisse, etc.)

11.00 Uhr - 16.30 Uhr ·
Aufgabenstellung: Schreiben der Schrift, erst als Alphabet, später auch erste Wörter und kurze Sätze;
die Teilnehmer sind frei zu entscheiden, ob sie weiterhin die erste Schrift (gotische Minuskel) üben möchten oder mit der zweiten Schrift (Unzialis) beginnen wollen.
die Teilnehmer üben das Schreiben der Schrift im Selbststudium
Ziel: (eventuell) erste Gestaltungen und Anwendungen in Form eines kleinen Schriftbildes
bei Fragen können Sie mich jederzeit per WhatsApp kontaktieren (per Foto/Bild, Telefon). Ich werde während der zwei Seminartage online sein und damit zeitnah reagieren können

16.30 Uhr - 17.00 Uhr ·
Präsentation einiger Eindrücke der gesammelten, mir zugeschickten Werke
kurzes Abschlussgespräch, Verabschiedung

Maximale Teilnehmerzahl:  8

Kursgebühr:  180,00 €