Ausfall: online-Kurs: Das gelungene Aquarell - soft edges, hard edges


Kursnummer 218-21

Di. 13.04.2021 - Di. 04.05.2021 (4 Tage)


Vormittagsveranstaltung

4 Termine per Zoom-Konferenz
13.04. / 20.04. / 27.04. / 04.05.2021 (jeweils Dienstag, 9.00h - 12.00h)

In diesem Onlinekurs werden wir an jedem Vormittag ein Motiv erarbeiten und anhand unterschiedlicher Themen die Bedeutung weicher Übergänge und harter Kanten besprechen und praktisch üben. Die Kenntnis dieser Zusammenhänge ist wichtig um mit relativ geringem Aufwand bei der Aquarellmalerei zum Erfolg zu kommen.

Unser Ziel ist das flotte reduzierte Aquarell, das einen Eindruck dessen vermittelt, was wir an einem bestimmten Ort gesehen haben. Es geht darum die Essenz eines Motivs abzubilden ohne ins Detail zu gehen.

Dieser Onlinekurs befasst sich mit den unterschiedlichsten malerischen Motiven, die vom Dozenten zur Verfügung gestellt werden und kann kontinuierlich fortgesetzt werden.

In der Vorwoche, am 08. April um 19.00 Uhr, bietet Herr Hoiß eine kostenfreie Einführung zur Teilnahme an Online-Kursen an, um einen Einstieg in dieses Medium zu erleichtern. Eine Kursbuchung wird dabei nicht vorausgesetzt.

Besuchen Sie Uli Hoiß auf seiner homepage: www.uli-hoiss.de.

Maximale Teilnehmerzahl:  8

Kursgebühr:  240,00 €


 Kurs fällt aus