online-Kurs: Der Mensch im Mittelpunkt - freie figurative Malerei


Kursnummer 211-21

Do. 25.03.2021 - Sa. 27.03.2021 (3 Tage)


Videokonferenz
täglich von 10.00 - 17.00 Uhr

Wir beginnen unser Online-Meeting immer vormittags gemeinsam zeichnend, direkt vor unseren
Bildschirmen, uns gegenseitig porträtierend oder anhand von Arbeitsvorlagen. Die menschliche Figur
in ihrer Gesamtheit soll erforscht werden. Bekleidet und als Akt, als Portrait mit Ausdruck und
Persönlichkeit, vom Kopf bis Fuß als Teil des umgebenden Raumes ist sie Ausgangspunkt und
Inspiration für viele bekannte Künstler.
Beim ersten Online-Meeting werde ich einleitend Theoretisches zur analytischen Konstruktion des
menschlichen Körpers und zur Raumperspektive zu vermitteln versuchen, bedeutet strukturelles
Wissen soll die intuitive Wahrnehmung beim Skizzieren und Malen unterstützen.
Am Nachmittag sollen in den eigenen Ateliers formal und inhaltlich möglichst individuelle Lösungen
für die eigenen Portraits bzw. figurativen Bilder gefunden werden. Es wird sowohl nach eigenen
Skizzen als auch nach fotografischen Vorlagen, in den bevorzugten Techniken gearbeitet.
In den Pausen wird in den Ateliers die Arbeit fotografisch dokumentiert und unmittelbar danach an
mich weitergeleitet. Unterstützung von mir auf unserer Meeting-Plattform erfolgt unmittelbar sobald
Bedarf besteht.
Dieser Kurs richtet sich an alle, die den Menschen als Ganzes bildsprachlich möglichst individuell
malen möchten. Und die Freude daran darf dabei - auch online - nicht zu kurz kommen!
Evtl. Fragen beantworte ich unter: bogdan.pascu@gmail.com

Maximale Teilnehmerzahl:  12

Kursgebühr:  270,00 €


 Kurs ist ausgebucht