Licht und Farbe


Kursnummer 091-20

Mo. 27.04.2020 - Sa. 02.05.2020 (6 Tage)


Licht wird von unseren Augen als Farbe wahrgenommen. Um Licht zu malen, müssen wir
also die einzelnen Farbtöne erkennen. Der Schwerpunkt des Kurses liegt daher in der
genauen Untersuchung und Mischung von Farbwerten; zunächst möglicherweise anhand
eines Objektes bzw. Stilllebens, danach innerhalb der freien Umsetzung eigener Bildideen
ganz gleich, ob abstrakt oder figurativ. Hierbei können wir herausfinden, dass Farbe im Bild
nicht absolut, sondern relativ zu sehen ist, dass wir die einzelnen Farbtöne nicht benennen,
sondern mischen und aufeinander beziehen wollen. Hilfreich ist es, mit der Zeichnung zu
beginnen um im Vorfeld das Bildmotiv in seiner Form, seinen Hell-, Dunkelwerten und der
Komposition zu ergründen. Der Kurs ist sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene
geeignet. Es kann mit allen Maltechniken gearbeitet werden. Gerne führe ich in die Technik
der Eitempera ein.

Maximale Teilnehmerzahl:  12

Kursgebühr:  420,00 €