Das Porträt - von der Skizze zum gemalten Bild


Kursnummer 086-19

Mo. 04.02.2019 - Fr. 08.02.2019 (5 Tage)


Unsere Ausgangspunkte sind die Physiognomie des menschlichen Kopfes und die gesamte menschliche Figur. Mitgebrachtes Fotomaterial, das eigene Spiegelbild, gegenseitiges Porträtieren und das Porträt-Modell sind die Hilfsmittel, die uns als Information bzw. Arbeitsmaterial zur Verfügung stehen. Theoretisches zur Porträtmalerei, individuelle Bildkompositionen und die Entwicklung der eigenen Technik (Acryl oder Öl) stehen im Mittelpunkt des Seminars. Es entstehen sowohl gezeichnete (mit Graphit, Naturkohle, Kreiden) als auch rasch gemalte Skizzen, bis hin zum aufwendig gemalten Porträt. Die möglichen Bildformate reichen von der Minia­tur bis hin zum überdimensionalen, großformatigen Porträt. Dieser Workshop richtet sich an alle Menschen, die an Porträtmalerei interessiert sind. Fragen unter: bogdan.pascu@gmail.com

Maximale Teilnehmerzahl:  14

Kursgebühr:  440,00 €€ €