Das alte Familienalbum - Modellieren einer Büste


Kursnummer 023-21

Mo. 08.03.2021 - Fr. 12.03.2021 (5 Tage)


Lassen wir uns inspirieren von alten Fotos aus (Ur-) Großmutters Zeit. Damals, als die Hüte noch groß und die Taillen eng waren. Auch Fotos aus den sogenannten »Goldenen Zwanzigern« bieten viel Anregung für unsere Büsten. Mit der entsprechenden Musik (wenn gewünscht) beamen wir uns gedanklich in die alte Zeit und lassen unserer Phantasie freien Lauf. Wir können realistisch oder gern auch übersteigert modellieren. Ich werde auf anatomische Gegebenheiten eingehen, das Hauptaugenmerk sollte aber die Freude am ausdrucksstarken Modellieren sein und da kann die Nase gern mal krumm oder die Ohren zu groß sein. Unser Material ist Ton, die Büsten bauen wir voll auf und am letzten Tag werden diese ausgehöhlt und können nach Trocknung (in Eigenregie oder bei mir) gebrannt werden.

Maximale Teilnehmerzahl:  10

Kursgebühr:  440,00 €