making of making things very public! A workshop in public spaces


Kursnummer 002-19

Mo. 02.12.2019 - Sa. 07.12.2019 (6 Tage)


In der Projektreihe »Öffentliche Verhältnisse/public prepositions« werden wir die öffentlichen Verhältnisse bzw. den öffentlichen Raum von Bad Reichenhall und der näheren Umgebung hinterfragen. Verhältniswörter, also Präpositionen, wie »auf« oder »neben« sowie das Verhältnis zwischen historischen und zeitgenössischen urbanen Kontexten sind der Gegenstand des Meisterkurses.
Alle »öffentlichen Verhältnisse« starten bei einer präzisen Analyse der räumlichen, gesellschaftlichen, sozialen und kulturellen Gegebenheiten der Orte. Diese Analyse sollte kommunale Spezifitäten berücksichtigen, die bei temporären Interventionen neue Beziehungen wie auch andere Sichtweisen auf bestehende Verhältnisse genauso reflektieren wie scheinbar vertraute urbane Kontexte hinterfragen. Ein Schlüssel dieses Kurses über den öffentlichen Raum werden variable Installationen und mehrdeutige Interventionen mit beispielhaftem Charakter sein. Zur Bewerbung reichen Sie bitte bis zum 1. Oktober 2019 eine aussagekräftige Mappe mit eigenen Arbeiten sowie einem Motivationsschreiben ein.

Maximale Teilnehmerzahl:  12

Kursgebühr:  800,00 €