Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Faszination Städteaquarelle" (Nr. 111-20) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Faszination Städteaquarelle


Kursnummer 111-20

Fr. 04.12.2020 - So. 06.12.2020 (3 Tage)


Das Thema Städtebilder in Aquarell ist Schwerpunkt der Arbeit von Bernhard Vogel. Seine Erfahrungen werden in diesem Intensivseminar eingebracht und ohne Filter angeboten. Kursziel ist den Respekt vor komplexen Motiven zu verlieren und ihn in Freude an der Herausforderung zu verwandeln. Es geht nicht um das starre Einfangen von Stimmungen, sondern um die Freiheit, die vorhandenen Flächen, Formen und Strukturen in ein überraschendes künstlerisches Ergebnis umzusetzen und das auch zu erkennen. Selbst gemachte Fotos, Vorlagen, Skizzen dienen als Inspirationsquelle für individuelle zeitgenössische Aquarelle. Bernhard Vogel wird eine große Auswahl seiner eigenen Motive mitbringen.
Ein komplexes Stadtbild mit Dachlandschaften, Perspektiven, Überschneidungen und Gegenbewegungen wird ab einem gewissen Zeitpunkt zu einem seelischen Spiegelbild. Es ist der Beginn des schöpferischen Prozesses, des nicht mehr Messbaren. Das Ergebnis ist künstlerisch interpretierbar und kein reines Abbild mehr. Neugier, Überraschungen und Risikobereitschaft für Neues lösen Begeisterung und Freude aus, der Schlüssel zum Erfolg. Eine große Abschlussbesprechung soll das Erlernte vertiefen und den Tatendrang im eigenen Atelier fortsetzen.

Maximale Teilnehmerzahl:  12

Kursgebühr:  450,00 €